Wir gärtnern gemeinsam. Mach mit!

Michael Hartl
Von Michael Hartl
24. April 2015

Seit zwei Wochen kommen wir immer wieder als Gruppe zusammen, um im Gemeinschaftsgarten Bergmühle Hand anzulegen. Einzelne schauen auch zu anderen Zeiten vorbei und nach und nach entsteht, was ein schöner Gemeinschaftsgarten werden wird.

Es gibt außer „alles bio“ keine Vorgaben, die wir hier beachten müssen – und so ergibt sich ein wunderbar entspannter Lernort, an dem alle Mitwirkenden sich ausprobieren und experimentieren können.

Der Garten nimmt erste Formen an

Bei den letzten Treffen der Mitglieder des Gemeinschaftsgartens, der sich als Verein organisiert, wurde viel besprochen:

  • Wo legen wir Wege an?
  • Was bauen wir an?
  • Welche Beete wollen wir haben?
  • Mulchen wir?
  • Wie und wann und wo und warum treffen wir uns?

Nachdem gemeinsame Ideen und Ansätze gefunden waren – und auch für andere Versuche Platz geschaffen wurde, ging es ans Anlegen des ersten Bereichs und auch gleich ans Aussähen von verschiedensten Salaten, Karotten, etc.

Es beginnt – die erste Ernte kündigt sich an

Aktuell wird gerade der Bereich für einen Kräutergarten angelegt und an einem Frühbeet gebaut. Außerdem besorgen wir Jungpflanzen, von denen wir die, die dafür tauglich sind, auch direkt auspflanzen wollen. So wird schon bald noch mehr zu sehen sein! :)

Und die ersten Ernten kündigen sich in Form der gekeimten Aussaat auch schon an!

Sei dabei!

Sehr schön zu erleben, wie eine Gruppe von Menschen sich zusammenschließen und aus einem kahlen Feld etwas erschaffen kann. Die Geschwindigkeit begeistert mich echt, in der hier was weitergeht und ich würde mich freuen, wenn nicht nur wir hier am Ball bleiben, sondern wenn an vielen Orten von vielen Menschen kleine, feine Projekte entstehen würden! Organisiert Euch und erschafft Gärten überall! Es ist noch früh genug im Jahr um anzufangen!

Wer aus dem Weinviertel oder aus Wien kommt und konkret mitwirken will im Gemeinschaftsgarten Bergmühle, der kann sich gerne hier eintragen:

[wysija_form id=“11″]

 

Bitte teile diesen Artikel, wenn er Dir gefallen hat!
Dieser Artikel ist mehr als ein Jahr alt. Es muss daher nicht sein, dass wir jedes einzelne Wort immer noch so schreiben würden wie damals. Wenn Fragen sind, kommentiere einfach zum Artikel, dann antworten wir Dir gerne.

2 Gedanken über “Wir gärtnern gemeinsam. Mach mit!

  1. Tani

    Hallo ihr Lieben!
    Super sieht das aus!!! Ich bin zwar auch bei dem Newsletter angemeldet, schaffe es aber nicht wöchentlich dorthinzufahren, deshalb kann ich mich bei dem Projekt nicht ganz so anschließen wie ich es gern wollen würde :)
    Aber ich beobachte euch weiter und wünsche euch nur das Beste für Euch, Euer Gemüse und Eure Kräuter ;)
    lg

Schreib uns Deine Meinung!

Wir freuen uns darüber, dass du zum Thema beitragen willst.

Mit dem Absenden dieses Kommentars akzeptierst du die Kommentar-Richtlinien.

Abonniere unseren Artikel-Newsletter!

Schreib dich jetzt in unseren kostenlosen Artikel-Newsletter ein und du bekommst wie 8.900 andere Leser*innen einmal die Woche einen Überblick über unsere neuesten Artikel: