Jede kann selbst der Wandel sein, den sie auf der Welt sehen möchte

34 Video-Interviews, die Dir eine andere Art zu leben zeigen

Michael Hartl
Von Michael Hartl
16. März 2017

Seit dem Jahr 2010 gibt es hier in Österreich ein Projekt, über das ich immer wieder gestolpert bin: Pioneers of Change. Ein Netzwerk von Wandel-Pionier*innen, die laufend Menschen dabei begleitet haben, ihre Ideen in die Tat umzusetzen. Eigene Potentiale zu entdecken und zu entwickeln. Und dabei den Wandel der Gesellschaft vorwärts zu tragen.

Bisher musste man ausgewählt werden, aus vielen Bewerber*innen, um einen der begehrten Plätze zu bekommen. Denn das Coaching, die Projektentwicklung und die Ideenumsetzung fanden bei persönlichen Treffen statt. Jetzt gibt es eine neue Idee: Zumindest die Ideen und die Erfahrungen von Wandel-Pionier*innen einer großen Anzahl von Menschen zur Verfügung zu stellen. Mit einer Art „Online-Kongress“.

Pioneers of Change Online Summit 2017

Vom 16. bis 26. März werden täglich drei Videoaufzeichnungen mit spannenden Interviewpartner*innen ins Netz gestellt. Die einstündigen Interviews handeln von verschiedensten Themen rund um den Wandel und wie Du dazu beitragen kannst.

Für alle, die sich kostenlos für den Online-Summit registrieren, gibt es zusätzlich noch das E-Book „Best of Wandel“. In diesem E-Book werden Initiativen vorgestellt, an denen du teilnehmen kannst und/oder die du selbst neu gründen könntest. Initiativen, die eine Welt gestalten, in der die Macher*innen des Pioneers of Change Online Summits gerne leben wollen. Und nicht nur die, wahrscheinlich. Außerdem die Top 10 der einfachsten und schnellsten Dinge, die du direkt heute schon tun kannst.

Sujet des Pioneers of Change Online Summit 2017

Potenzialentfaltung, Social Entrepreneurship und Zukunftsvisionen

Die Video-Interviews spannen sich über drei Themenfelder, die einen Einblick geben werden in verschiedenste Bereiche, wie zum Beispiel:

  • Gemeinwohl-Ökonomie
  • Krisen optimistisch sehen
  • Berufsorientierung
  • Weltverbesserungs-Aktivismus
  • Bewusstseinswandel
  • Leidenschaft und Begeisterung statt fader „Jobs“
  • Das Recht von Schulkindern auf gesundes, regionales, biologisches Essen
  • und auf gute Bildung
  • und vieles mehr!

Ob dabei jedes Thema mich ansprechen würde, wage ich zu bezweifeln. Manches scheint mir beim Durchlesen ein bisschen zu abgefahren, anderes spricht mich dafür umso mehr an. Und da ich einige der Sprecher*innen kenne, die dort in den nächsten Tagen zu hören und sehen sein werden, weiß ich, dass es sich alleine für diese schon lohnt, sich Zeit zu nehmen.

Eine bunte Truppe berichtet von Ihren Erfahrungen

Insgesamt wird es 34 unterschiedlichste Personen geben, die in persönlichen Interviews von ihren Wegen, Hürden und Erfolgstipps erzählen werden. Da ist der zumindest in Österreich sehr bekannte Unternehmer Heini Staudinger, der in seinem Beitrag über seine Art des sozialen und rebellischen Unternehmer*innen*tums spricht. Oder die Unternehmer*in Theresa Steininger von Wohnwagon, die zeigt, dass gute Ideen auch ohne Eigenkapital zum Leben erweckt werden können. Und der recht bekannte Christian Felber, der mit der Gründung der ersten ethischen Bank Österreichs auch diesen Bereich unseres Systems auf den Kopf stellen will.

Foto von Theresa Steininger und ein Hinweis auf das Pioneers of Change Online Summit 2017

 

Aber auch Menschen wie die Gründerin der Be-the-Change-Stiftung, Vivian Dittmar, sind beim Pioneers of Change Online Summit dabei. Sie spricht über die Gefühle hinter den negativen Entwicklungen auf der Welt – und wie wir uns mit Ihnen aussöhnen. Was ganz gut zu Gerald Hüther, dem bekannten Hirnforscher, passt, der am Online Kongress über die Kinder sprechen wird. Denn bei den Kleinen in unserer Gesellschaft beginnt der Aufbau des Fundaments. 

Foto von Gerald Hüther und ein Hinweis auf das Pioneers of Change Online Summit 2017

 

Und auch spannende Projekte wie ein regionales, biologisches Schul-Buffet, das so weltklasse ist, dass die Schüler*innen dort gerne hingehen, wird vorgestellt. Von seiner Gründerin Anna Geiger.

Foto von Anna Geiger und ein Hinweis auf das Pioneers of Change Online Summit 2017

Sei dabei und entdecke Deine Potentiale!

Vielleicht ist es ja das ein oder andere Interview im Rahmen des Pioneers of Change Online Summit 2017, das Dir die nötige Inspiration gibt, in einem Bereich, an den Du bisher nicht gedacht hast, einen Schritt zu gehen. Und viele kleine Schritte, vieler unterschiedlicher Menschen, werden gemeinsam die Welt erschaffen, in der wir leben wollen.

Informiere Dich jetzt über den kostenlosen Online Summit der Pioneers of Change!

Bitte teile diesen Artikel, wenn er Dir gefallen hat!

Schreib uns Deine Meinung!

Wir freuen uns darüber, dass du zum Thema beitragen willst.

Mit dem Absenden dieses Kommentars akzeptierst du die Kommentar-Richtlinien.