Informiere auf dem Blog vom Experiment Selbstversorgung

Das Betreiben dieser Website kostet viel Zeit und auch einiges an Geld. So werden ständig neue Artikel mit laufend neuen Fotos erstellt, Kommentare moderiert und Emails beantwortet und die Seite technisch auf einem modernen Stand gehalten. Der Speicherplatz auf einem Server und die Domain kosten jeden Monat Geld.

Daher freuen wir uns über jeden, der sich vorstellen kann, Werbung auf unserer Website zu schalten. Danke für Dein Interesse! Du ermöglichst, dass diese Website für alle Leser*innen kostenlos ist.

Diese Website richtet sich an Menschen, die sich für Gartenbau, gute Lebensmittel, DIY und Unabhängigkeit interessieren. Und wird auch von exakt solchen Menschen betrieben.

Anzeige-Formate

Folgende drei Varianten bieten wir derzeit an:

  • Medium Rectangle – 300 x 250 px – angezeigt auf allen Seiten mit Seitenleiste
  • Super Banner – 728 x 90 px – angezeigt auf der Startseite
  • Banner – 468 x 60 px  – direkt unterhalb von Artikeln

Seiten mit Seitenleiste sind alle Beiträge, Artikel und Seiten mit Hintergründen zum Projekt, etc.

Abrechnungsmodelle

Jeder dieser Bannerplätze kann gegen einen Pauschalbetrag exklusiv gebucht werden. Hierbei gibt es gestaffelt nach Monaten auch Mengenrabatt.

Weiter ist auch eine Bannerschaltung in Rotation mit anderen Werbenden möglich.

Bedingungen

  • Anzeigen müssen zu den Themen dieser Website passen und die damit beworbenen Inhalte / Waren / Dienstleistungen bieten idealerweise einen Mehrwert für unsere Leser*innen
  • Anzeigen dürfen nicht animiert sein

Deine Anfrage bei uns

Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme mit ersten Informationen von Deiner Seite und melden uns dann mit allen weiteren Details.

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Welche/r Banner interessiert Dich?
Medium Rectangle (Seitenleiste)Banner (unterhalb der Artikel)Super Banner (Startseite)

Deine Nachricht

Please leave this field empty.

Bitte teile diesen Artikel, wenn er Dir gefallen hat!

2 Gedanken über “Informiere auf dem Blog vom Experiment Selbstversorgung

  1. Kap Horn

    Hej

    Ich verfolge Eure so voller Enthusiasmus geprägte Seite schon eine ganze Weile. Immer wieder gibt es Nachdenkliches und gute Idéen die hier vorgestellt werden.

    Allerdings fehlt mir eine Seite Eures Projektes die sehr wahrscheinlich viele interessiert und ohne die welches Projekt auch immer nicht durchfuehrbar ist.

    Selbst das einfachste Leben benötigt eine Finanzierung. Und da finde ich hier leider keine Information, es sei denn dies Seite. Hier versucht ihr durch "Werbeflächenverkauf" Bargeld zu erlangen und dann auch der Verusch eine Kurswerksamheit anzubieten (sensen)

    Letzendlich kann kein Projekt nur durch Enthusiasmus ueberleben wenn nicht das notwendigste Geld einfliesst.

    Wie also finanziert ihr Euren Hof?

    Ich fände es sehr intressant zu lesen wie diese Seite bei Euch aussieht…

    Gruss

    Kap Horn

    1. Lisa PflegerLisa Pfleger

      Hallo Kap Horn!

      Ja, da hast Du recht – kein Projekt der Welt kann von Luft, Liebe und Enthusiasmus leben – wohl aber ist es ein wichtiger Teil davon ;)

      Wie wir unseren Hof finanzieren? Durch Arbeit :) Wie jede/r andere Mensch auch. In unserem Fall halt durch Selbstständigkeiten, die wir uns aufgebaut haben (Lisa siehe hier, und Michael siehe hier) Wenn Du noch genau drüber lesen willst, haben wir eigentlich eh auch schon drüber geschrieben :) —> http://experimentselbstversorgung.net/wie-finanzi

      Übrigens, das Bargeld für den "Werbeflächenverkauf", das Du hier ansprichst: Das hat den einfachen Grund, dass die Pflege für diesen Blog mittlerweile ein Halbtagsjob geworden ist. Es ist nicht nur so, dass wir hier brabbeln, was uns in den Sinn kommt, sondern wir versuchen alles so übersichtlich wie möglich zu gestalten, es technisch immer mehr ausreifen zu lassen und so gut es geht Kommentare und Emails zu beantworten. Letztendlich haben wir auch reale Serverkosten. Es geht einfach schon weit über einen Hobby-Blog hinaus hier – und das versuchen wir zu finanzieren, damit diese Seite dauerhaft gratis für alle Menschen zur Verfügung steht :)

Schreib uns Deine Meinung!

Wir freuen uns darüber, dass du zum Thema beitragen willst.

Mit dem Absenden dieses Kommentars akzeptierst du die Kommentar-Richtlinien.